Akupunktur

Bei der Akupunktur wird der Energiefluss im Körper positiv beeinflusst.  
Im Sinne der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) werden die Punkte, an denen man die Nadel bzw. die Nadeln setzt, nach der Yin-/Yang-Lehre und den  5-Wandlungsphasen ermittelt.
Ich persönlich setze nur noch in ganz wenigen Fällen Nadeln - ich bearbeite Akupunkturpunkte seit vielen Jahren energetisch. Für viele Tiere ist es stressfreier, als ein " Piecks".
Der Einsatzbereich für Akupunktur ist vielfältig- Erkrankungen des Bewegungsapparates,  von Organen, des Kreislaufes und der Nerven zählen dazu.

Birgit Grant - Tierheilpraktikerin (ATM)

Tierheilpraxis & Schwingungspraxis

Birgit Grant

www.naturgedanke.de

... die Lösung ist immer einfach - man muß sie nur finden!

Birgit Grant - Tierheilpraktikerin (ATM)

Tierheilpraxis für:


Therapien:

Besondere Therapieformen:

Vorträge & Kurse:


Tierheilpraxis auf Smartphone / i-Phone in Vorbereitung!